payVIP Mastercard Gold Kreditkarte – Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung

In Deutschland gibt es inzwischen eine Vielzahl an Kreditkarten, die exklusive Konditionen und Vorteile bietet. Die Kreditkartenmarke payVIP bietet mit seiner Mastercard Gold ein attraktives Produkt, das sowohl für Einsteiger als auch für Personen mit ausreichend tiefem Budget geeignet ist. Herausgegeben wird die Kreditkarte von der Advanzia Bank, einer Online-Direktbank, die Ihren Sitz in Luxemburg hat und die auch hinter der beliebten Gebührenfrei Mastercard Gold steht.

Das Besondere an der payVIP Mastercard Gold sind ihre exklusiven Goldkartenvorteile, die für gleichwertige Kreditkarten äußerst günstig sind. Auch die gratis Reiseversicherung ist ein attraktives Goodie für alle Besitzer der payVIP Kreditkarte. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was es über die Mastercard Gold Karte zu wissen gibt, welche Vorteile sie Ihnen bringt und wie auch Sie ganz einfach eine beantragen können.

WERBUNG
  • Einige Hintergrundinfos zu payVIP
  • Alle relevanten Infos zu den Vorteilen der payVIP Mastercard Gold Kreditkarte
  • Eine Zusammenfassung der Gebühren sowie Konditionen der payVIP Mastercard Gold
  • Die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen wie beispielsweise eine einwandfreie Bonität, um die payVIP Mastercard Gold-Karte beantragen zu können
  • Wie Sie Ihre Bonität bei den zuständigen Institutionen im Vorfeld prüfen können
  • Die weiteren Schritte, die Sie bei der Beantragung der payVIP Mastercard Gold Kreditkarte erwarten werden
  • Wichtige Kontaktinformationen wie Betriebszeiten, Adresse sowie Telefonnummer bei Rückfragen jeglicher Art
  • Unser Fazit zum Kreditkartenprodukt
payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Travel-Forever.de

payVIP Im Überblick

Bei der payVIP Mastercard Gold handelt es sich um ein Finanzprodukt der Advanzia Bank, einer Direktbank, die ihren Sitz in Munsbach bei Luxemburg hat. Die Direktbank agiert jedoch schon seit längerer Zeit in anderen Ländern, darunter auch Deutschland, und ist vornehmlich durch ihre Advanzia Bank Mastercard Gold bekannt, die ebenfalls wie die Mastercard Gold von payVIP eine kostenlose Kreditkarte ist.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Newsportal.Koeln

Die Mastercard Gold bietet, wie auch alle kostenlosen Kreditkarten, zahlreiche Vorteile für Sie als Kunde an. Unter anderem zählen dazu die kostenlose Nutzung durch den Wegfall der Jahresgebühr, eine inkludierte Reiseversicherung sowie den Wegfall von Gebühren, falls die Karte im Ausland zum Bezahlen oder Geld beheben eingesetzt wird.

In diesem Artikel gehen wir näher auf die Vorteile der Mastercard Gold ein und erklären Ihnen, wie Sie sie ganz einfach beantragen können.

Diese Benefits Bietet Die payVIP Mastercard Gold Kreditkarte

Wie bereits erwähnt, bietet die Mastercard Gold ein sehr gutes Gesamtpaket an, bei dem die Nutzung der Karte – vor allem im Ausland – vollkommen kostenlos bleibt. So können Sie sowohl Geld beheben, als auch mit Kreditkarte an allen verfügbaren Akzeptanzstellen bezahlen – und es werden keinerlei Gebühren dafür berechnet.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Cardscout.de

Zudem bietet die Mastercard der payVIP eine eine kostenlose Reiseversicherung für Aufenthalte im Ausland von bis zu 90 Tagen. Zudem können bis zu drei weitere Personen ebenfalls kostenlos reiseversichert werden. Allerdings müssen hierfür mindestens 50 Prozent der Reise- sowie Transportkosten durch ein anerkanntes Beförderungsunternehmen mit der Mastercard Gold bezahlt werden.

Nur auf diese Weise ist es dann möglich, einen umfangreichen sowie kostenlosen Versicherungsschutz zu erhalten, wenn man auf Reisen ist und dabei mit der payVIP Mastercard bezahlt.

Alle Weiteren Vorteile der payVIP Mastercard Gold

Hier finden Sie die weiteren Vorteile der Mastercard Gold im Überblick:

  • Es fällt keine Jahresgebühr an
  • Es fällt auch keine Gebühr fürs Beheben von Bargeld an
  • An über einer Million Geldautomaten kostenlos Geld abheben
  • Eine gratis Reiseversicherung ist mit inbegriffen
  • Sie haben bis zu 7 Wochen Zeit, den Kreditsaldo zu bezahlen – der verfügbare Kreditrahmen beläuft sich auf bis zu 10.000 Euro
  • Es gibt zudem einen Preisnachlass bei Buchung eines Mietwagens bei ausgewählten Partnern
  • Die Teilzahlung des Kreditkarten-Saldos ist jederzeit möglich
  • Die Mastercard Gold wird an mehr als 32 Millionen Akzeptanzstellen gerne gesehen
  • Eine kostenlose Kundenbetreuung gibt es rund um die Uhr

Advanzia Banking App Für Die payVIP Mastercard Gold

Für Kunden der payVIP Mastercard Gold Kreditkarte gibt es auch die Banking App der Advanzia Bank, mit der Sie Ihre Bankgeschäfte sowie Kreditkarten von überall aus ganz einfach einsehen und verwalten können. 

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Advanzia

Die App können Sie für Android-Geräte im Google Play Store und für iOS-Geräte im App Store kostenlos herunterladen. Die nachfolgenden Vorteile erwarten Sie bei Verwendung der App.

  • Sie haben all Ihre Zahlungskarten voll im Grill, können Zahlungsfunktionen individuell verwalten, Karten sperren und entsperren sowie Ihre Kartenlimits eigenständig verwalten
  • Die App unterstützt dank dem sogenannten SecurePlus-TAN-Verfahren ebenfalls, wie die Cashback Kreditkarte, einen hohen Sicherheitsstandard

Kundenrezensionen der Advanzia Banking App

Hier finden Sie einen Auszug der zahlreichen positiven Kundenbewertungen aus dem Google Play Store, die zufriedene Advanzia-Kunden hinterlassen haben.

David N schreibt: “Die App bietet einen guten Überblick über die Saldi der Karten sowie der verfügbaren Kreditrahmen. Auch lassen sich alle Transaktionen in der Übersicht anschauen und mit Klick auf eine Transaktion erhält man die Details dazu. Zusätzlich kann man Einstellungen vornehmen, dass man bei verschiedenen Transaktionen benachrichtigt wird. Nicht nur die Höhe der Transaktion sondern auch andere Option, wie Fremdwährung oder Bargeldbezug, lassen sich hier definieren. Auch eine Saldo-Benachrichtigungsfunktion gibt es. Schlussendlich ermöglicht die App auch das bezahlen im Internet mit 3D-Secure. Die Probleme anderer Benutzer hatte ich nicht. Die App läuft bei mir seit Anfang stabil. Fazit: Man bekommt eine sehr gute Übersicht über seine Karten, fehlt eigentlich nur noch, dass man die Abrechnungen in der App bezahlen kann. Achtung: Nach der Einrichtung der App wurden bei mir die Saldi nicht gleich angezeigt. Es hat ein paar Tage gedauert, bis diese erschienen sind.”

Kral Kartal schreibt: “Vielen dank Swisscard Team 👍 Danke für eure schnelle hilfe👍 Ich habe das garnicht gewust wenn man paar mal passwort falsch eingibt und dann später wieder richtig ein gibt wird das App automatisch gesperrt man muss anrufen das es wieder alles Funktioniert. Super ich bin sehr begeistert App ist wirklich besser geschützt👍hab vielen dank👋”

Manuel Ruh schreibt: “Habe mir eine free gold at karte besorgt und festgestellt das man nach dem gebrauch (was super funktioniert hat) auf der webseite von free.at seine daten verwalten kann, aber nicht schnell auf denn aktuellen buchungs stand ist. Diese app wird auch nicht wirklich beworben hab aber nach solche gesucht und diese gefunden die aber nicht schnell mit free.at zu indentifizieren ist. Habe es jetzt ausprobiert und siehe da man hat eine Übersicht von seinen buchungen (viel mehr aber auch nicht). Ist Ok👍.”

Gebühren & Konditionen

Wenn es um die Gebühren geht, dann kommen bei der payVIP Mastercard gemischte Gefühle auf. Auf der einen Seite ist die Kreditkarte dank der kostenlosen Jahresgebühr sowie der kostenlosen Ersatz- bzw. Partnerkarten ein durchaus gutes Produkt. Allerdings hört es sich hier leider auf mit der Großzügigkeit.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Paisabazaar.com

Denn, egal ob es um die Gebühr für Bargeldbehebungen im Ausland bzw. außerhalb der Eurozone geht, es werden hierbei immer Gebühren von 19,44 Prozent fällig. Und der effektive Jahreszins beträgt ebenfalls 19,44%, was im Gegensatz zu anderen, herkömmlichen Gold-Kreditkarten relativ moderat ist.

Allerdings darf man hierbei nicht vergessen, dass das umfassende Reiseversicherungs-Paket vollkommen kostenlos ist. Zudem kommen Sie als Besitzer der payVIP Mastercard Gold in den Genuss einer Privathaftpflichtversicherung, bei der Sie mit bis zu 350.000 Euro Deckungssumme je Versicherungsfall abgesichert sind. Für Sie fallen Kosten in Form eines Selbstbehaltes in Höhe von lediglich 100 Euro an.

Voraussetzungen Zur Beantragung der payVIP Mastercard Gold Kreditkarte

Die Voraussetzungen zur Beantragung der payVIP Mastercard Gold Kreditkarte sind, wie bei anderen Banken auch, ziemlich gleich. Sie müssen unter anderem ein aktives und unbefristetes Arbeitsverhältnis in Form von drei Gehaltszetteln sowie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland oder Luxemburg vorweisen können. Zudem können nur volljährige Kunden eine Kreditkarte beantragen. 

Außerdem muss erwähnt werden, dass für eine erfolgreiche Beantragung der Migros Kreditkarte – wie bei allen anderen Kreditkarten auch – eine einwandfreie Bonität (Kreditwürdigkeit) Grundvoraussetzung ist. Warum die Bonität eine so wichtige Rolle bei der Beantragung der Kreditkarte spielt, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Bonität ist ein wichtiges Kriterium bei der Beantragung einer Kreditkarte

Wenn Sie Ihre Rechnungen immer pünktlich bezahlen, ohne Mahnungen zu erhalten und Sie keine Zahlungen an Inkassounternehmen leisten oder keine sonstigen unüblichen Zahlungsverpflichtungen haben, dann haben Sie höchstwahrscheinlich ein hohes Kreditranking bzw. einen hohen Credit Score.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: HCC-Magazin.com

Dieser Credit Score wird von der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA) sowie anderen freien Kreditschutzverbänden für jede Privatperson individuell festgelegt. Das bedeutet, wenn Sie ein gutes Ranking bei den Kreditschutzverbänden haben, dann müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Antrag abgelehnt wird.

In der Regel stellt Ihr Bankberater aller wichtigen Überprüfungen an, um zu sehen, ob für Sie eine Kreditkarte in Frage kommt. Wie genau diese Prüfungen von statten gehen, ist weitgehend unbekannt. Es ist jedoch anzunehmen, dass Ihre Filiale bzw. Ihr Betreuer alle nötigen Infos über Ihre Bonität bei Kreditschutzverbänden einholt. Wenn die Prüfung positiv ausfällt, dann steht Ihrer payVIP Mastercard Gold nichts mehr im Wege.

Wie Kann Ich Meinen SCHUFA-Eintrag Prüfen & Gegebenenfalls Korrigieren Lassen?

Wie bereits festgehalten, setzt sich der Kredit-Score setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. So werden anhand der SCHUFA-Abfrage sowie Ihrer bisherigen Geschäftsbeziehungen mit Kreditinstituten, etc. einzelne Punkte an Sie vergeben. Mit der Summe dieser Punkte, die den sogenannten Kredit Score ergibt, wird berechnet, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie den Kredit ordnungs- und vor allem zeitgemäß zurückzahlen können.

Allerdings sind SCHUFA-Einträge nicht immer korrekt. Was die meisten jedoch nicht wissen ist, dass diese Einträge nach einer gewissen Zeit bearbeitet bzw. gelöscht werden können. Laut Gesetz können Sie einmal jährlich Ihren Eintrag kostenlos einsehen – jede weitere Abfrage ist mit Kosten verbunden. So können Sie Ihre Daten auf Richtigkeit überprüfen lassen und sogar die Korrektur/Löschung falscher Angaben veranlassen.

Als Privatperson kann man einmal im Jahr eine kostenlose Auskunft bei der CRIF beantragen, um zu sehen, ob es veraltete Einträge gibt. Es gibt dann die Option, diese veralteten Einträge löschen zu lassen, wodurch sich das Ranking wieder ein klein wenig verbessert.

So können Sie die payVIP Mastercard Gold Kreditkarte Beantragen

Wie die meisten gängigen Kreditkarten von Direktanbietern oder dritten Herausgebern, lässt sich auch die payVIP Mastercard Gold-Karte ganz leicht online beantragen. Auf der Seite von payVIP können Sie den Antrag innerhalb von 5 Minuten schnell und einfach ausfüllen. Hierfür werden von Ihnen die üblichen personenbezogenen Daten wie beispielsweise Ihr Geburtsdatum, Ihre Kontaktdaten, Name sowie Wohnort benötigt.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: payVIP

Kurz, nachdem der Antrag bei der Bank eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-Email zugesandt. Ab dem Datum der Antragstellung dauert es in der Regel maximal zwei Wochen, bis die Mastercard Gold auf dem Postweg bei Ihnen eintrifft.

Eine kleine Anmerkung zur Antragstellung: Sie können die Mastercard Gold erhalten, auch wenn Sie einen Schufa-Eintrag oder ein geringes Einkommen haben bzw. erhalten. Allerdings kann eine negative Zahlungshistorie zu einer Ablehnung Ihres Antrags führen.

Kontaktinformation

Der Kundenservice von payVIP besticht durch seine optimale Kundenberatung, egal, worum es sich handelt. Natürlich müssen Sie sich bewusst sein, dass Sie bei detaillierteren Fragen den Kundenservice zu den handelsüblichen Öffnungszeiten anrufen sollten. Wenn es sich aber um einen Notfall wie der Sperrung einer Kreditkarte handelt, dann ist das Kundenteam auch am Wochenende erreichbar.

payVIP Mastercard Gold Kreditkarte - Alle Infos Zu Den Konditionen & Zur Beantragung
Quelle: Pixabay

Sollten Sie noch weitere Fragen zur payVIP Mastercard Gold haben, dann können Sie den Kundenservice zu den handelsüblichen Geschäftszeiten unter der Telefonnummer +49 8945 8482 13 oder schriftlich unter der nachfolgenden Adresse kontaktieren – eMinded GmbH, Kapuzinerstraße 9C, 80337 München.

Fazit

Wenn Sie jemand sind, der Kreditkarten nicht allzuoft verwendet, und dennoch die Vorteile einer goldenen Mastercard genießen möchte, dann sind Sie mit der payVIP Mastercard Gold sicher gut beraten. Vor allem, wenn Sie gerne und viel im Ausland unterwegs sind, dann dürfte diese Kreditkarte das richtige Zahlungskarten-Produkt für Sie sein, da die Gebühren für sowohl die Karte alleine als auch die Gebühren bei Auslandszahlungen sowie Bargeldbehebungen gering bis kostenlos sind.

Hinweis: Die Beantragung und Verwendung einer Kreditkarte birgt oftmals Risiken, daher sollten Sie sich immer genau über die aktuellsten Konditionen der jeweiligen Bank bzw. des jeweiligen Finanzinstitutes informieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bank.

WERBUNG