Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen

Die österreichische Sparkassengruppe ist aus einem Zusammenschluss aller Sparkassen Österreichs, die ihren Sitz in Wien hat und aus mehreren Fusionen zu so einem großen Finanzinstitut geworden ist. Die Bank bietet ihren Geschäfts- sowie Privatkunden eine Vielzahl an gängigen Finanzprodukten an, darunter fallen beispielsweise Girokonten sowie einer Reihe von Finanzierungsmöglichkeiten für jeden erdenklichen Zweck.

Besonders beliebt sind jedoch die Auswahl der diversen Finanzierungsmöglichkeiten, mit denen sich Kunden entweder den Traum vom Eigenheim erfüllen oder eine andere größere Anschaffung tätigen können. In diesem Artikel behandeln wir den Kreditrechner der Sparkasse und erklären Ihnen im Detail, wie dieser funktioniert.

  • Geschichtliches Zur Sparkasse Österreich
  • Wie der Sparkasse Kreditrechner im Detail funktioniert
  • Rechenbeispiel – Beantragung eines Konsumkredits
  • Weitere Infos zum restlichen Verlauf des Kreditantrags
  • Sondertilgungen und Versicherungen – Wichtig für potentielle Kreditnehmer
  • Wichtiger Hinweis zu den Gebühren & Konditionen
  • Voraussetzungen zur Beantragung des Konsumkredits
  • Bonität sowie Sicherheiten für eine positive Kreditzusage
  • Kontaktinformationen
  • Fazit
Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Lawdonut.co.uk

Ein paar Infos zur Sparkasse Österreich

Die Sparkasse ist eine der ältesten Bankengruppen in Österreich, die seit fast 150 Jahren Kunden aus ganz Österreich betreut. Mittlerweile gibt es mehr als 15.500 Mitarbeiter, die in den 1085 Geschäftsstellen etwa 3,6 Millionen Kunden österreichweit betreuen in Personal, Private sowie Corporate Banking.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Wikimedia Commons

Das Bankinstitut bietet seine Services in Form von Krediten sowie allen möglichen Arten von Finanzdienstleistungen an. Zu Diesen gehören etwa diverse Formen von Girokonten, Sparkonten, Zahlungskarten von Visa sowie Mastercard in verschiedenen Ausführungen sowie auch Finanzierungslösungen.

Besonders im Bereich Finanzierungen und Kredite bietet die Sparkasse ihren Kunden ein breites Spektrum an Lösungen jeglicher Art an. Wenn Sie also einen Kredit benötigen und Kunde der Sparkasse sind, dann ist der Kreditrechner vielleicht das Richtige für Sie.

Wie Funktioniert der Sparkasse Kreditrechner nun Genau?

Wie bereits erwähnt, bietet die Sparkasse ihren Kunden eine Vielzahl von Produkten an wie beispielsweise Girokonten oder Kreditkarten. In Bezug auf die Finanzierungsmöglichkeiten bietet die Sparkasse in Österreich ein vielfältiges Repertoire an Krediten, Hypotheken und Immobilen-Finanzierungen als Kreditoption an.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Kredit.de

Im Leben wird man meistens mit Situationen konfrontiert, in denen man kurzfristig Geld benötigt, das einem gerade nicht zur Verfügung steht wie beispielsweise für eine grössere Anschaffung, eine berufliche Weiterbildung oder eine unerwartete Verpflichtung.

Doch bevor Sie einen Kredit beantragen können, können Sie mithilfe des Kreditrechners der Sparkasse bestimmen, wieviel Sie an Kredit aufnehmen möchten, wie hoch die Laufzeit sein soll sowie zahlreiche Optionen, mit denen Sie sich absichern können.

Beispiel – Beantragung Eines Konsumkredits

Wie Sie im Bild oberhalb erkennen können, ist die Seite des Kreditrechners schlicht und dennoch auffällig gestaltet, sodass Sie nie den Überblick verlieren, wodurch sich der Rechner ideal für Anfänger oder Internet-Laien eignet. Zunächst können Sie den von Ihnen gewünschten Kreditbetrag mithilfe eines Schiebereglers auswählen oder direkt eingeben.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Sparkasse

Dabei können Sie eine Kredithöhe von zwischen 3.000 und 50.000 Euro auswählen. In der nächsten Zeile finden Sie den Schieberegler für die Laufzeit des Kredites, wobei Sie hier zwischen einer Laufzeit von 12 und 120 Monaten auswählen können.

Der Sollzinssatz beträgt 3,4 Prozent. Und der effektive Jahreszins errechnet sich dabei automatisch anhand der von Ihnen ausgewählten Laufzeit sowie des Kreditbetrags. Im Schnitt kann man allerdings sagen, dass sich der Effektivzinssatz zwischen 3,4 und 7,7 Prozent beläuft – je nach dem, wie hoch der Kredit sein soll.

Weiterer Verlauf des Kreditantrags

Wenn Sie alles ausgefüllt haben, dann schicken Sie den Antrag einfach ab. Dieser wird dann entweder von Ihrem persönlichen Berater direkt bearbeitet bzw. überprüft oder ein spezielles Kundenteam übernimmt diese Aufgabe.

Gegebenenfalls kann es auch sein, dass Ihr Berater bei der Sparkasse noch weitere Dokumente bzw. Unterlagen wie beispielsweise bestimme Details über Ihre finanziellen Verhältnisse. Um welche es sich dabei handelt, ist jedoch immer von dem individuellen Sachverhalt des jeweiligen Kreditnehmers abhängig und wird Ihnen vom Berater persönlich mitgeteilt.

Im Falle einer positiven Kreditzusage erhalten Sie dies natürlich von Ihrem Berater bzw. der für Sie zuständigen Filiale mitgeteilt. Je nach Höhe der Finanzierung kann es zwischen 24 Stunden bis maximal ein paar Werktagen dauern, bis die von Ihnen beantrage Kreditsumme auf Ihr Girkonto ausgezahlt wird.

Weitere Services für Kreditnehmer der Sparkasse

Auch sind Sondertilgungen während der Laufzeit – wie eine vorzeitige Zurückzahlung – sowie andere Tarif-Extras grundsätzlich vereinbar, genau wie bei einer traditionellen Hausbank mit ausgeprägtem Filialnetz.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: UNIQA Versicherungsagentur

Das bedeutet, Sie können den Konsumkredit nicht nur via Internet abschließen, sondern auch in einer der 1.085 landesweit angesiedelten Bankfilialen der Sparkasse, wo Ihnen ein kompetentes Personal mit Rat und Tat zur Seite steht.

Auf jeden Fall empfiehlt sich, falls Sie in Erwägung ziehen, einen Kredit abzuschließen, dass Sie dabei auch eine Restschuldversicherung abschließen. Denn so wird das Ausfallrisiko minimiert, falls Sie aufgrund von Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Tod nicht mehr in der Lage sind, den Ratenkredit zurückzuzahlen. Auch da helfen Ihnen die Mitarbeiter der Sparkasse, individuelle Lösungen auszuarbeiten, die auf Ihre Situation angepasst ist.

Welche Voraussetzungen Muss ich für Einen Ratenkredit Erfüllen?

Um den Sparkasse Konsumkredit beantragen zu können, müssen Sie über ein regelmäßiges Einkommen verfügen und diesen mit einem aktuellen Einkommensnachweis bezeugen, eine positive Bonität aufweisen. Darüber hinaus benötigen Sie einen gültigen Identitätsnachweis wie beispielsweise Ihren Reisepass, Führerschein oder Personalausweis.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Pixabay

Gegebenenfalls kann es auch sein, dass Ihr Berater bei der Sparkasse noch weitere Dokumente bzw. Unterlagen wie beispielsweise bestimme Details über Ihre finanziellen Verhältnisse. Um welche es sich dabei handelt, ist jedoch immer von dem individuellen Sachverhalt des jeweiligen Kreditnehmers abhängig und wird Ihnen vom Berater persönlich mitgeteilt.

Bonität ist eine unabdingliche Voraussetzung

Alle österreichischen Banken und Finanzinstitute verlangen immer einen Nachweis von einem regelmäßigen Einkommen, dass während eines aktiven Dienstverhältnisses verdient wird, von dem man sich die Kreditrate und oftmals dazugehörige Versicherungsrate leisten kann.

Die Bonität eines jeden Bürgers wird durch die sogenannten Kreditschutzverbände wie das KSV1870 oder auch unabhängige Anbieter wir CRIF festgelegt und ist eine Art Barometer, welches das Zahlungsverhalten des Kunden darstellt. 

Eine Bank oder sogar ein potentieller Dienstgeber können eine Bonitätsauskunft anfordern, um zu sehen, ob die Person eine gesunde Zahlungshistorie hat. Als Privatperson kann man einmal im Jahr eine kostenlose Auskunft bei CRIF beantragen, um zu sehen, ob es veraltete Einträge gibt. Diese veralteten Einträge können gelöscht werden, wodurch sich das Ranking wieder ein klein wenig verbessert.

Immobilien sind gefragte Sicherheiten beim Kreditabschluss

Neben der Bonität, die einwandfrei sein muss, gibt es auch noch andere bedeutende Faktoren, die potentielle Kreditgeber in Betracht ziehen, um einen Kredit zu vergeben. Zunächst geht es dabei um Sicherheiten jeglicher Art, welche die Banken und Finanzinstitute quasi als „Pfand“ sehen, falls der Kreditnehmer zahlungsunfähig wird.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Kredit.de

Darunter fallen beispielsweise unbewegliche Sachen wie Grund & Boden, HäuserWohnungen oder andere Arten von Liegenschaften oder sogar bewegliche Sachen wie Aktien, diverse Wertpapiere oder sogar Anlagegüter wie Edelmetalle, Rohstoffe – einfach alles, was einen signifikanten Wert hat und als eine Art von Anlage gilt.

Diese Sicherheiten ziehen die Kreditgeber häufig gerne in Betracht während des Beantragungsprozesses. Denn schließlich will sich die Bank mit allen möglichen Mitteln absichern, falls der Kunde aus irgendwelchen Gründen nicht mehr in der Lage sein sollte, die monatlich fälligen Kreditraten zu begleichen.

Edelmetalle und Kunstobjekte werden nur unter bestimmten Bedingungen akzeptiert

Allerdings sollten Sie beachten, dass nicht automatisch alles belehnt werden kann. Gewisse Sicherheiten, die schwer einschätzbar sind wie z.B. Schmuck, Münzsammlungen, Gemälde, etc. werden oftmals nicht als Sicherheit von einer Bank akzeptiert – es sei denn, man kann die Authentizität des jeweiligen Stückes durch Zertifikate, etc. garantieren.

Alternativ kann man seine Stücke immer noch bei der guten, alten Pfandleihe verkaufen, falls man wirklich dringend Geld braucht. Hierbei sollte man jedoch auch darauf achten, dass es sich um eine wirklich seriöse Wirkungsstätte handelt.

Der Kreditbürge – Ein zeitloser Klassiker

Eine weitere Sicherheit, auf die gerne beim Kreditantrag zugegriffen wird, ist ein zweiter Kreditnehmer, der auch umgangssprachlich als „Bürge“ bekannt ist. Ein Bürge ist eine Person, die parallel zum ersten Kreditnehmer (Hauptkreditnehmer) den Kreditvertrag unterzeichnet. 

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Pixbay

Der Sinn und Zweck besteht darin, dass, wenn der erste Kreditnehmer aus irgendeinem Grund den Kredit nicht mehr zurückzahlen kann, der Bürge die restlichen Kreditschulden entweder auf einmal tilgt (sofern es ihm/ihr möglich ist) oder direkt die monatlichen Kreditarten übernimmt.

Dabei ist es jedoch wichtig, dass man dem Bankmitarbeiter ehrlich und ohne Scham aufzeigt, wie man den Kredit trotz Arbeitslosigkeit zurückzahlen kann bzw. will. Dabei könnten beispielsweise Einstellungszusagen von künftigen Dienstgebern ein gutes Argument sein.

Kontaktinformationen

Das Serviceteam der Sparkasse glänzt durch ihren Kundenservice, dass alle notwendigen Fragen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten umgehend beantwortet. Achten Sie aber darauf, dass, wenn Sie das Serviceteam kontaktieren, Sie eben zu den üblichen Geschäftszeiten anrufen sollten.

Mit dem Sparkasse Kreditrechner Können Sie Ganz Leicht einen Kredit Beantragen
Quelle: Pixabay

Wenn Sie noch weitere Fragen zum Kreditrechner oder den anderen Produkten der Sparkasse haben, dann können Sie den Kundenservice unter der Telefonnummer +43(0)5 0100 – 20111 oder schriftlich unter der nachfolgenden Adresse “Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG („Erste Bank“), Am Belvedere 1, 1100 Wien” zu kontaktieren.

Fazit

Die Beantragung eines Kredits kann ein schwieriges bzw. verwirrendes Unterfangen sein – vor allem, wenn man als Neukunde nicht viel über die Konditionen oder über den Antrag des Kreditablaufs weiß. Doch mit dem Sparkasse Kreditrechner sind Sie auf der sicheren Seite, da Sie zumindest grobe Infos über die Konditionen erhalten und ist ein sehr gutes Hilfsmittel, um die Eckdaten Ihres Kredites zu berechnen.

Hinweis: Die Beantragung und Verwendung eines Kredits birgt oftmals Risiken, daher sollten Sie sich immer genau über die aktuellsten Konditionen informieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bank.