Modernes islamisches Banking mit der insha Bank – Infos & Tipps

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an kostenlosen Finanzprodukten wie beispielsweise Girokonten, Kreditkarten mit Gebührenfreiheit bei Tätigkeiten wie der Geldbehebung oder Zahlung in Fremdwährungen bis hin zu Sparplänen mit überdurchschnittlich hohen Zinsen. Diese Nische der kostenlosen Konten und Visa- bzw. Mastercard-Karten ist uns mittlerweile allen durch Fernsehwerbungen oder Zeitungsanzeigen bekannt.

Doch es gibt einen weiteren Markt bzw. eine neuartige Nische in der Banken- und Finanzbranche, und zwar ist das die Nische der sogenannten Ethikbanken. Die insha Bank beansprucht dieses Konzept jedoch auf eine etwas speziellere Weise und verbindet die Religionsfrage damit. Dies ist ein durchaus interessanter Ansatz, da Religion meistens als konträr zur hiesigen, modernen Gesellschaft wahrgenommen wird.

WERBUNG

In diesem Artikel haben wir die insha Bank mal genauer unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, welche Benefits ein Girokonto der Bank mit sich bringen.

insha Bank

Was ist das Konto der insha Bank nun genau?

Die insha Bank bietet, wie jede moderne Internet-Bank auch, ein Girokonto an, welches durch die Smartphone-App für Android oder iOS betrieben wird. Im Moment gibt es auch kein herkömmliches Online-Banking für den PC, daran wird jedoch laut den Angaben des Unternehmens bereits gearbeitet. Daher findet zunächst der ganze Ablauf des Girokontos über die App statt.

Der Ablauf zur Eröffnung ist nicht viel anders wie bei anderen Direktbanken und erfolgt online, daher dürften Anfänger und Laien ebenso keine Schwierigkeiten haben. Zusätzlich zur App erhalten Sie eine Debitkarte mit Mastercard-Funktion, mit der Sie kontaktlos bezahlen können und die in einem hübschen Design in violetten und rosa Farbtönen geliefert kommt.

Die App ist recht übersichtlich und zeigt Ihnen alle Ihre Geldein- und Ausgänge an, wobei sich diese per Zuordnung, Benennung, Datum, Summe, etc. filtern lassen können. Zudem können Sie Push-Benachrichtigungen aktivieren, um keine Kontobewegungen oder sonstige Neuigkeiten zu verpassen.

Da das Girokonto hauptsächlich muslimische Kunden ansprechen soll, gibt es zwei besondere Funktionen, die sich an genau diese Zielgruppe richten. Zum einen gibt es eine Funktion, mit der man aus dem Konto heraus an wohltätige Organisationen spenden kann (Anmerkung: Spenden ist eine wichtige Säule bzw. Glaubensgrundlage für sehr viele gläubige Muslime). Die zweite Funktion ist eine Art „Moscheen-Finder“, mit der man eine Moschee oder ein Gebetshaus in der unmittelbaren Umgebung ausfindig machen kann.

Das Tageslimit für Zahlungen mit der Debitkarte beträgt 3.000 Euro, und für das gesamte Monat 10.000 Euro. Bei Geldbehebungen sind pro Tag ebenfalls bis zu 3.000 Euro möglich, und pro Monat auch wieder 10.000 Euro. Und die maximale Summe, die Sie überweisen können (pro Überweisung) beträgt auch hier wieder 10.000 Euro.

Was sind die Kosten und Limits?

Die insha Bank bewirbt ihr Girokonto insofern, dass nahezu alles kostenfrei ist. Im Grunde stimmt es, denn viele Kosten kommen auf Sie als insha-Kunde nicht zu. Im Folgenden erfahren Sie, wofür Sie wieviel Euro an Gebühren zahlen müssen und was nicht:

  • Die Kontoführung selber mit SEPA-Überweisungen (bzw. allgemein die Nutzung der Karten in der SEPA-Region sowie in Schweden) – ab der 10. SEPA-Überweisung werden für jede weitere Überweisung 0,25€ fällig
  • Die Debitkarte mit Mastercard-Funktion ist und bleibt vollkommen gebührenfrei
  • Bargeldabhebungen an Bankomaten, wobei die ersten drei Abhebungen im Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlos sind. Danach kostet jede weitere Abhebung 2 Euro.
  • Und die Smartphone-App selbst ist und bleibt auch gratis

Fazit

Ethikbanken und deren Produkte sind ja schon bekannt durch Online-Banken wie beispielsweise Revolut oder N26. Doch dieser Ansatz des Islamic Banking, der mit einer einfachen Bedienung sowie niedriger Kosten kombiniert wurde, ist definitiv ein interessantes Produkt, dass man sich unbedingt näher ansehen sollte – auch für Nicht-Muslime ein gelungenes Finanzprodukt mit tollen Funktionen und günstigen Konditionen.

WERBUNG