Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier

Die Hanseatic Bank GenialCard ist eine weltweit einsetzbare Visa Kreditkarte, bei der Sie keinerlei jährliche Gebühren bezahlen müssen. Sie wird von der Hanseatic Bank herausgegeben, ein seit 1969 bestehendes deutsches Kreditinstitut mit Sitz in Hamburg. Mit ihr haben Sie die Möglichkeit bargeldlos einkaufen zu gehen, Überweisungen auf Ihr Girokonto zu tätigen oder Bargeld am Geldautomaten abzuheben.

Die Hanseatic Bank GenialCard ist auch der ideale Begleiter für Menschen, die gerne reisen oder beruflich sehr oft weltweit unterwegs sind. Denn für Abhebungen sowie Fremdwährungskurse fallen ebenso keine Gebühren an. Im Nachfolgenden erfahren Sie alle Vorteile der Hanseatic Bank GenialCard und wie Sie sie ganz einfach bekommen können!

  • Infos zur Hanseatic Bank
  • Alle Vorteile, die Sie als Besitzer der Hanseatic Bank GenialCard erwarten werden
  • Gebühren sowie Konditionen der Hanseatic Bank Kreditkarte
  • Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um die Kreditkarte Beantragen zu können
  • Die Bonität ist ein wichtiger Faktor für die Beantragung einer Kreditkarte
  • So funktioniert die Beantragung
  • Relevante Kontaktinformationen
  • Unser Fazit
Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Handelsblatt.com

Ein paar Hintergrund-Informationen zur Hanseatic Bank

Die Hanseatic Bank GmbH & Co KG ist ein Kreditinstitut mit Sitz in Hamburg und eine Tochtergesellschaft der Société Générale und der Otto Group. Die Geschäftstätigkeit der Bank umfasst die Bereiche Konsumentenkredite, Kreditkarten, Einlagen- und Versicherungsgeschäft sowie Forderungsmanagement und Factoring. Der Vertrieb erfolgt in der Hamburger Filiale, über Partner, telefonisch und im Internet.

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Das-Oertliche.de

Es gibt lediglich nur eine Filiale, die sich in Hamburg befindet, denn die Hanseatic Bank bietet ihre Finanzdienstleistungen vornehmlich auf ihrer Online-Plattform an. Dabei kümmern sich etwa 500 Mitarbeiter rund um die Uhr etwa um die Bearbeitung der Kreditkarten-Anträge oder den Kundenservice.

Die Kreditkarte der Hanseatic Bank ist gerade deshalb ein so attraktives Produkt, weil sie zahlreiche Features wie kostenlose Gebühren sowie niedrige Zinsen anbietet. Des weiteren gibt es auch eine eigene Banking App, mit der Sie Ihre Hanseatic GenialCard von überall aus verwalten können. Diese und noch weitere Vorteile werden in den nächsten Abschnitten näher behandelt.

Alle Vorteile der Hanseatic Bank GenialCard im Überblick

Einfach praktisch: Um die GenialCard der Hanseatic Bank nutzen zu können, müssen Sie keinen Kontowechsel notwendig. Sie können stattdessen einfach Ihr gewohntes Girokonto verwenden, um den Verfügungsrahmen Ihrer GenialCard auszugleichen. Auch eine Überweisung von Beträgen aus dem Verfügungsrahmen auf Ihr Girokonto ist jederzeit problemlos möglich.

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Reisetopia

Auch bargeld- und kontaktloses Bezahlen weltweit ist kein Problem mit der Hanseatic Bank Genial Card. Während des hektischen Gedränges an der Kasse können Sie ganz einfach Ihre Karte zücken und innerhalb weniger Sekunde bezahlen, indem Sie die Karte einfach auf das Teminal für ein paar Sekunden draufhalten. Für Beträge bis 25,00 Euro müssen Sie dafür nicht einmal Ihren PIN eingeben und sparen so noch mehr Zeit.

Darüber hinaus bietet Ihnen das Bezahlen mit der GenialCard bis zu 15% Rabatt in über 300 Online-Shops, wenn Sie Ihre Käufe über den Cashback-Shop der Hanseatic-Bank tätigen! Und wenn Sie Ihren nächsten Urlaub bei Urlaubsplus GmbH buchen und mit Ihrer Hanseatic GenialCard zahlen, dann bekommen Sie satte 5 % des Reisepreises zurückgebucht. Somit können Sie auch bei der Urlaubsplanung sparen.

Hochsichere Zahlung dank 3D-Secure-Verschlüsselung

Gerade, wenn es um die Verwaltung von Geldgeschäften geht, ist Sicherheit as Um und Auf im Banken- und Finanzbereich. Diesen hohen Stellenwert vertritt auch die Hanseatic Bank GenialCard, die eine Reihe von Sicherheitsvorteilen bietet wie ein EMV-Chip zum Schutz gegen Missbrauch und Fälschung der Kartendaten oder der 3D-Secure-Funktion für sicheres Bezahlen im Netz.

Kaufen Sie beispielsweise gerne und oft im Internet ein? Dann ist die GenialCard der Hanseatic Bank womöglich die richtige Kreditkarte für sie, da sie Ihnen als sicheres Online-Zahlungsmittel maximalen Komfort bietet. Denn vor allem im Bereich Sicherheit lässt die GenialCard Kreditkarte keine Wünsche offen – egal ob Sie gerne offline oder online shoppen.

Das sogenannte 3D-Secure-Verfahren – welches für europäische Online-Händer verpflichtend ist – schützt Ihre Kartendaten durchgehend, während Sie im Internet shoppen – bis zum Checkout und der anschließenden Bezahlung. Somit sind Ihre sensiblen Daten immer geschützt und bleiben hochverschlüsselt – egal, wo Sie Ihre Hanseatic Kreditkarte verwenden. 

Flexible Rückzahlung

Gerade Neukunden der Hanseatic Bank profitieren von ein paar echt attraktiven Vorteilen, die es in dieser Form noch in keiner anderen Bank gibt. Als neuer Besitzer der GenialCard Kreditkarte gibt es auf Ihre Einkäufe bzw. Ihren Kreditsaldo in den ersten drei Monaten keinerlei Zinsen! Zudem schenkt Ihnen die Hanseatic Bank ein Startguthaben in Höhe von 30 Euro.

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Konpasu.de

Zudem haben Sie bei der Rückzahlung vollkommene Entscheidungsfreiheit. Möchsten Sie Ihren Kreditrahmen komplett ausschöpfen oder bevorzugen Sie, den Gesamtbetrag jedes Monat zurückzahlen oder diesen in Teilraten zu tilgen? Die Ratenzahlung ist ab einer Ratenhöhe von mindestens 20 € bzw. 3% des Gesamtbetrages möglich. Natürlich können Sie die Rückzahlungsart auch jederzeit ändern.

Gebühren & Konditionen

Die Hanseatic Bank Genial Card ist komplett von Jahresgebühren befreit! Denn seit dem 2. September 2019 sind alle relevanten Gebühren bei Abhebungen sowie Fremdwährungs-Transaktionen weggefallen. Davor war die GenialCard nur eine Kreditkarte von vielen, die nicht wirklich von der Masse herausstach. Jetzt ist sie jedoch zu eine der besten und beliebtesten Kreditkarten auf dem deutschen Markt geworden.

Alle Abhebungen mit der GenialCard sind und bleiben komplett kostenlos – egal ob im Inland oder im Ausland. Zudem werden auch keinerlei Gebühren für Zahlungen in Fremdwährungen fällig. Sie können also ohne Probleme weltweit bezahlen und Geld abheben, ohne jegliche Gebühren. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil, besonders wenn Sie oft verreisen.

Ansonsten sind die Zinssätze in etwa so hoch wie bei anderen vergleichbaren Kreditkarten. Der veränderliche Sollzinssatz beträgt 12,82 % (Stand November 2018) und der effektive Jahreszins 13,60 %, dieser hat sich leider nicht verändert. Doch für jegliche Bargeldabhebungen an Automaten anderer Banken im In- und Ausland sowie das bargeldlose Zahlen in Fremdwährungen werden keine Gebühren erhoben!

Voraussetzungen zur Beantragung der Hanseatic Bank GenialCard

Die wohl wichtigste Voraussetzung ist, ein aktives Giro- oder Gehaltskonto  zu besitzen, damit man die Kreditkarte überhaupt beantragen kann. Des weiteren müssen Sie ein aktives und unbefristetes Arbeitsverhältnis in Form von drei Gehaltszetteln sowie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland vorweisen können. Zudem können nur volljährige Kunden eine Kreditkarte beantragen. 

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Pixabay

Außerdem muss erwähnt werden, dass für die erfolgreiche Beantragung der Hanseatic Bank GenialCard Kreditkarte – wie bei allen anderen Kreditkarten auch – eine einwandfreie Bonität (Kreditwürdigkeit) Grundvoraussetzung ist. Warum die Bonität eine so wichtige Rolle bei der Beantragung der Kreditkarte spielt, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Bonität ist ein überaus wichtiges Kriterium

Wenn Sie Ihre Rechnungen immer pünktlich bezahlen, ohne Mahnungen zu erhalten und Sie keine Zahlungen an Inkassounternehmen leisten oder keine sonstigen unüblichen Zahlungsverpflichtungen haben, dann haben Sie höchstwahrscheinlich ein hohes Kreditranking bzw. einen hohen Credit Score.

Dieser Credit Score wird vom SCHUFA sowie anderen freien Kreditschutzverbänden für jede Privatperson individuell festgelegt. Das bedeutet, wenn Sie ein gutes Ranking bei den Kreditschutzverbänden haben, dann müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Antrag abgelehnt wird.

In der Regel stellt Ihr Bankberater aller wichtigen Überprüfungen an, um zu sehen, ob für Sie eine Kreditkarte in Frage kommt. Wie genau diese Prüfungen von statten gehen, ist weitgehend unbekannt. Es ist jedoch anzunehmen, dass Ihre Filiale bzw. Ihr Betreuer alle nötigen Infos über Ihre Bonität bei den Verbänden einholt.

So können Sie die Hanseatic Bank GenialCard Beantragen

Den Antrag für eine GenialCard der Hanseatic Bank können Sie ganz einfach hier online stellen! Ob Ihr Antrag genehmigt wurde sowie die Höhe Ihres persönlichen Verfügungsrahmens erfahren Sie dann sofort. Den Antrag können Sie zum Unterschreiben ausdrucken oder sich zuschicken lassen, nachdem Sie Ihre bevorzugte Kreditkarte ausgewählt haben.

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: Travel-Dealz.de

Unterschreiben Sie im Anschluss den fertig ausgedruckten Kartenantrag, legitimieren Sie sich per PostIdent und schicken Sie ihn ab.Wenn der Antrag positiv ausgefallen ist, erhalten Sie Ihre Sparkasse Kreditkarte innerhalb weniger Tage an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert.

Ihr persönliche PIN-Code der GenialCard Kreditkarte wird aus Gründen der Sicherheit immer seperat zugesendet – wie es auch bei anderen Kredit- und Girokarten der Fall ist. Dies erfolgt in der Regel innerhalb von ein paar Tagen, nachdem die Kreditkarte erfolgreich zugestellt wurde.

Kontaktinformation

Das 24h-Serviceteam der Hanseatic Bank besticht durch seine optimale Kundenberatung, egal, worum es sich handelt. Natürlich müssen Sie sich bewusst sein, dass Sie bei detaillierteren Fragen den Kundenservice zu den handelsüblichen Öffnungszeiten anrufen sollten. Allerdings können Sie den Kundenservice auch bei dringenden Notfällen rund um die Uhr erreichen.

Alle Infos Zur Hanseatic Bank GenialCard Finden Sie Hier
Quelle: iShutterstock

Wenn Sie weitere Fragen zur GenialCard oder anderen Produkten der Hanseatic Bank haben, dann können Sie sich mit dem Kundendienst Montags bis freitags von 9 – 18 Uhr unter der Telefonnummer 040 646 03-0 in Verbindung setzen. Sie können die Bank aber auch per E-Mail oder unter der folgender Adresse kontaktieren..

Hanseatic Bank
Bramfelder Chaussee 101
22177 Hamburg

Fazit

Die Hanseatic Bank GenialCard besticht durch ihren flexiblen Einsatzbereich sowie einer großen Menge an Vorteilen, die sich im Speziellen an Neukunden richten! Besonders für Zahlungen innerhalb Deutschlands ist diese kostenlose Kreditkarte sehr gut geeignet. Zudem sorgt ein individueller Verfügungsrahmen für Übersicht, damit Sie beim Shoppen nicht zuviel ausgeben.

Hinweis: Die Beantragung und Verwendung einer Kreditkarte birgt oftmals Risiken, daher sollten Sie sich immer genau über die aktuellsten Konditionen der jeweiligen Bank bzw. des jeweiligen Finanzinstitutes informieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bank.