So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit – Infos & Tipps

Wenn Sie schon einmal einen Kredit aufgenommen haben, dann sagt Ihnen der Begriff “Sondertilgung” sicher etwas. Während der gesamten Kreditlaufzeit zahlen wir den Betrag in monatlichen Raten ab, und das möglichst pünktlich, da sich verspätete Zahlungen von Kreditraten sogar negativ auf die Bonität auswirken kann. Doch wie geht man vor, wenn man den Kredit auf einmal komplett zurückzahlen kann?

Man kann beispielsweise zu einer Menge Geld durch einen Lotteriegewinn, eine Erbschaft oder eine Beförderung gelangen, wodurch man in der Lage ist, den Kredit auf einen Schlag zu begleichen. Doch ist die Sondertilgung überhaupt sinnvoll? In diesem Artikel gehen wir auf die folgenden Punkte ein und erklären Ihnen, was Sie beachten müssen, wenn Sie Ihren Kredit vorzeitig zurückzahlen möchten.

WERBUNG
  • Was eine Sondertilgung bei Krediten ist
  • Rechtliche Grundlagen
  • Wann eine Sondertilgung möglich ist
  • Ob eine Sondertilgung festgeschrieben werden muss
  • Die Verbesserung der Bonität (Kreditwürdigkeit) als wichtiger Faktor
  • Welche Unterschiede es bei Sondertilgungen gibt – je nach Kreditform
  • Welche zusätzlichen Kosten Sie bei der Sondertilgung erwarten
  • Welche Vor- und Nachteile es gibt
  • Unser Fazit
So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: Computer-Bild.de

Was ist die Sondertilgung bei Krediten?

Wenn Sie, wie bereits erwähnt, aufgrund eines Erbes, Gewinnes oder von Wertpapier-Zuwächsen plötzlich über höhere Reserven verfügen, dann kann eine Sondertilgung für Sie in Frage kommen. Denn solange die Zinsen niedrig sind, können viele Menschen, die ein Eigenheim kaufen oder bauen, sich einen Kredit leisten.

So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: Online Boukhouders

Wenn jedoch die niedrigen Zinsphase vorbeigeht, dann kann der Ablauf einer fixen Zinsbindung zu einem immensen Ratensprung nach oben führen, während variable Zinsen hingegen Schritt für Schritt verteuert werden. Durch die Inanspruchnahme einer Sondertilgung können Sie sich somit einen Teil künftiger Zinsaufwendungen ersparen.

Natürlich sollten Sie dabei auch auf Ihre Lebenssituation schauen. Wenn beispielsweise Neuanschaffungen auf dem Plan stehen, dann sollten Sie einen Teil Ihres Geldes als Reserve in Form eines “Notgroschens” zur Seite legen anstatt zu viel in die Sondertilgung Ihres Kredites zu investieren. Zudem gibt es auch einige rechtliche Punkte, die Sie überprüfen müssen.

Rechtliche Grundlagen

Selbst, wenn Sie über genug Geld verfügen, um eine Sondertilgung zu veranlassen, müssen Sie verschiedene rechtliche Sachverhalte im Vorfeld prüfen. Laut dem im Jahr 2010 gültigen Gesetz zur Umsetzung von Verbraucherkredit-Richtlinien haben Kreditnehmer jederzeit das Recht, ihren Kredit ganz oder teilweise zurückzuzahlen. Sondertilgungen werden meist explizit im Kreditvertrag geregelt.

Eine sinnvolle und vor allem kostengünstigere Alternativ zur Sondertilgung könnte das gesetzliche Kündigungsrecht sein, dass nur besteht, wenn die Kreditlaufzeit zehn Jahre beträgt. Hierbei können Kreditnehmer den Vertrag nach zehn Jahren sofort kündigen. Zudem kann der Kredit auch mit einem anderen, zinsgünstigeren Kredit getilgt werden.

Bei höheren Summen wie bei Immobilienkrediten kann diese Regelung – auf die Laufzeit von mehr als zehn Jahren gerechnet – einige tausend Euro Ersparnis ergeben. Im Januar 2016 entschied der Bundesgerichtshof, dass Sondertilgungen auf die Höhe der Vorfälligkeits-Entschädigung angerechnet werden müssen. Somit können Konsumenten die Laufzeit verkürzen, wenn sie den Kredit tilgen.

Wann Ist Eine Sondertilgung Möglich?

Sie können jederzeit bis zu 10.000 Euro innerhalb von 12 Monaten für Verträge, die nach dem 10. Juni 2010 abgeschlossen wurden, ohne Pönale als Sondertilgungen zurückzahlen. Wenn Sie jedoch mehr zurückzahlen möchten, dann sollten Sie auf eventuelle Kündigungsfristen achten. Diese betragen bei variabel verzinsten Krediten sowie bei Bausparkrediten jeweils maximal sechs Monate.

So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: Verbraucherzentrale

Erst wenn Sie diese „Vorlaufzeiten“ einhalten, können Sie den Kredit quasi „ungestraft“ zusätzlich tilgen. In der Praxis ist es jedoch so, dass die meisten Bausparkassen keine Kündigungsfrist haben und somit auch keine Vorfälligkeits-Entschädigung verrechnen. Im Falle von Fixzinsbindungen bei Krediten muss ohnehin der Ablauf der Fixzinsbindung abgewartet werden, falls nicht anders vereinbart wurde.

Meistens lohnt sich auch eine sogenannte Umschuldung des Kredites, besonders wenn die Zinsen – so wie im Moment – günstiger sind im Vergleich zu der laufenden Finanzierung. Wenn Sie sich aber ohnehin mit Ihrer derzeitigen Finanzierung beschäftigen, kann es durchaus sinnvoll sein, den derzeitigen Kredit auf den Prüfstand zu stellen, um zu sehen, ob sich eine Sondertilgung lohnen würde.

Muss Eine Sonderfertigung Festgeschrieben Werden?

Das Recht auf Sondertilgung ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, daher muss dieses bei Finanzierungen jeglicher Art in Deutschland vertraglich gesichert werden. Dabei werden im Vertrag nicht nur das Sondertilgungs-Recht vermerkt, sondern auch, in welcher Höhe die Sondertilgung pro Jahr erfolgen darf.

Hierbei liegt die Spanne zwischen 5 bis 10 Prozent der totalen Kreditsumme, die jährlich gebührenfrei getilgt werden darf. Gegen einen Zinsaufschlag können höhere Tilgungssätze, die meist von der Bank bestimmt werden, auch vertraglich definiert werden. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn beispielsweise die Auszahlung einer Lebensversicherung zu einem gewissen Termin vereinbart ist.

Die Verbesserung der Bonität Ist ein Wichtiger Faktor

Bei vielen Banken wirkt sich das Verhaltensrating auf den gesamten Kredit-Score aus, oder mit anderen Worten, auf Ihre Bonität als Schuldner. Eine vorzeitige Rückzahlung des Darlehens kann sich positiv auf Ihren Score auswirken.

So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: Pixabay

Wenn Sie einen kleinen Kredit haben (z. B. ein Konsumkredit oder verbleibende Schulden eines Darlehens), sollten Sie diesen Betrag – wenn möglich – auf einmal zurückzahlen. Dadurch schaffen Sie sich mehr Spielraum für mögliche neue Finanzierungen, die Sie benötigen oder gar einen Umschuldungskredit.

Aber bitte beachten Sie – der sogenannte „Notgroschen“ sollten auch hier nicht vergessen werden. Sie sollten in der Lage sein, eventuell anfallende Kosten für mehrere Reparaturen in Ihrer Wohnung bzw. Ihres Haus sowie die Kosten für einen gut erhaltenen Gebrauchtwagen im Mittelklasse-Segment zu übernehmen.

Bonität Im Vorfeld Überprüfen

Wenn Sie Ihre Rechnungen immer pünktlich bezahlen, ohne Mahnungen zu erhalten und Sie keine Zahlungen an Inkassounternehmen leisten oder keine sonstigen unüblichen Zahlungsverpflichtungen haben, dann haben Sie höchstwahrscheinlich ein hohes Kreditranking bzw. einen hohen Credit Score, wodurch Sie auch das Recht auf eine Sondertilgung leichter erhalten.

Dieser Credit Score wird von der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, auch als Schufa, bekannt sowie anderen freien Kreditschutzverbänden wie der CRIF für jede Privatperson individuell festgelegt. Das bedeutet, wenn Sie ein gutes Ranking bei den Kreditschutzverbänden haben, dann müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Antrag abgelehnt wird.

Allerdings sind Schufa-Einträge nicht immer korrekt. Was die meisten jedoch nicht wissen ist, dass diese Einträge nach einer gewissen Zeit bearbeitet bzw. gelöscht werden können. Laut Gesetz können Sie einmal jährlich Ihren Eintrag kostenlos einsehen – jede weitere Abfrage kostet. So können Sie Ihre Daten auf Richtigkeit prüfen und sogar die Korrektur/Löschung falscher Angaben veranlassen.

Welche Unterschiede gibt es bei Sondertilgungen, je nach Kreditform?

In Deutschland werden in den meisten Fällen sogenannte Annuitätsdarlehen zur Baufinanzierung eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine Finanzierung zu einem festen Zinssatz für einen festen Zeitraum. Der monatliche Zinssatz eines Annuitätsdarlehens beinhaltet Zins- und Rückzahlungsanteil

So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: Pixabay

Zu Beginn des Rückzahlungsperiode besteht die Rate meist aus einem höheren Zins, der mit der Zeit abnimmt. Wird die Sonderrückzahlung für Annuitätenkredite verwendet, kann die Zinsbelastung reduziert und gleichzeitig die Kreditlaufzeit verkürzt werden. Wenn sich Kreditnehmer für variabel verzinste Kredite entscheiden, können sie jederzeit von der Sondertilgung profitieren.

Die Höhe des Rückzahlungsbetrag ist dabei unbegrenzt. Es ist aber auch wichtig, die dreimonatige Kündigungsfrist nur bei vollständiger Zahlung einzuhalten. Kreditnehmer können auf ähnliche Weise viele Förderfinanzierungen von der KfW Bank oder von Bausparkassen verfahren.

Welche zusätzlichen Kosten Sie bei der Sondertilgung erwarten?

Wenn Sie das Recht auf eine Sondertilgung bei Ihrer Finanzierung einfordern oder erhalten möchten, müssen Sie mit höheren Kosten rechnen. Dies gilt insbesondere für Immobilien-Finanzierungen, da Banken normalerweise höhere Darlehenszinsen für die Gewährung dieses Rechts verlangen. 

Selbst eine spezielle Zinslast für Sondertilgungen von bis zu 0,1% kann bei Krediten mit einer Laufzeit von bis zu 15 Jahren langfristig zu zusätzlichen Kosten führen. Eine weitere Möglichkeit für Banken, Gebühren zu erheben, ist die sogenannte Vorfälligkeits-Entscheidung. Die Bank kann eine Entschädigung verlangen, da die durch die vorzeitige Rückzahlung des Darlehens erzielten Zinserträge niedriger sind als die geschätzten Erträge.

Die Bank behält sich das Recht vor, die Höhe der Strafen für die vorzeitige Tilgung zu berechnen. Diese Bedingungen müssen im Darlehensvertrag klar angegeben werden. Dort können sich die Kreditnehmer nach den Kosten erkundigen, die ihnen bei einer Sondertilgung oder einer kompletten, vorzeitigen Rückzahlung des Kredits entstehen.

Was sind Die Vor- und Nachteile von Sondertilgungen?

Für Kredite wie Immobilienfinanzierungen wird in der Regel während der gesamten Kreditlaufzeit ein fester Zinssatz ausgehandelt. Durch Sondertilgungen kann der Kreditnehmer die Zinszahlungen auf vorhersehbare Weise reduzieren. Bleiben die Ratenzahlungen gleich, wird die Finanzierung mit einer Sondertilgung schneller abgeschlossen

So Funktioniert Die Sondertilgung Beim Kredit - Infos & Tipps
Quelle: WiWo

Grundsätzlich gelten jedoch folgende Bedingungen; Je höher der Baukredit oder das Baudarlehen ist, desto höher ist der Wert der Sondertilgung. Der beste Weg, um geeignete Kredite zu finden, sind Kreditvergleichs-Portale wie Check24. Wenn Sie Immobilien verkaufen möchten, sind Sondertilgungen sinnvoll, da eventuelle Vorfälligkeits-Entschädigungen vermieden werden können.

Wenn die Bank jedoch zusätzliche Zinsen für die Gewährung der Sondertilgung berechnet, kann die Sondertilgung nachteilig sein. Auch wenn ein zusätzlicher Zinssatz von 0,1% auf den ersten Blick nicht viel zu sein scheint, kann er bis zum Ende der 10-jährigen Zinsbindung bald zu Zusatzkosten von mehreren tausend Euro führen.

Unser Fazit

Das Hauptmotiv für die Inanspruchnahme von Sondertilgungen ist, dass der Kreditnehmer laufende sowie auch zukünftige Zinszahlungen einsparen möchte. Letzteres spielt eine wichtigere Rolle, da sich die Kreditzinsen im Laufe der Zeit immer ändern. Durch diesen Umstand will man sich natürlich so viel es geht sparen.

Nicht zuletzt ist es auch angenehm zu wissen, dass man seinen Kredit sofort zurückzahlen kann, sofern man die nötigen Mittel zur Verfügung hat. Durch die anfallenden Zinsen gelten Kredite als eine wahre „Geldbüchse“, die nur unnötig Geld verschlingt. Und zu wissen, dass man den Kredit offiziell zurückgezahlt hat und sich nicht mehr darum sorgen muss, gibt einen gleich ein befreiendes Gefühl.

WERBUNG